Sonnenterrasse Arlberghöhe // Sun in St. Christoph

Frohes Neues Jahr 2013!

Geschrieben von:Familie Klimmer, 28. Dezember 2012 | Schreiben Sie den ersten Kommentar »

Abgelegt unter: News / Blog


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Neuen Jahr
Ihre Familie Klimmer & das Arlberghöhe-Team

Arlberg Ski Opening 2011

Geschrieben von:Familie Klimmer, 7. Oktober 2011 | Schreiben Sie den ersten Kommentar »

Abgelegt unter: News / Blog,Skifahren

Party & Adventsstimmung beim Arlberg Ski Opening 2011 in St. Christoph am Arlberg

Wir lassen es am Eröffnungswochenende vom 2. bis 4. Dezember mit dem SWR3 Skifestival richtig krachen.
Eine SWR3 Coverband sorgt für ausgelassene Partystimmung und Unterhaltung am Abend. Tagsüber gibt haben Ski-Fans während einem dreitägigen Skitest mit zahlreichen Herstellern Gelegenheit, das neueste Material für die Saison zu testen.

Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, genießen Sie auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt den ersten Glühwein der Saison. Besinnlichkeit ist garantiert.

Unser spezielles Angebot zum Ski-Opening

Wir haben für Sie ein ganz besonderes Angebot zum Ski-Opening zusammengestellt. Welches vorweihnachtliche Paket wir geschnürt haben, verraten wir Ihnen hier »

Der Arlberg – Wiege des Skilaufs

Geschrieben von:Familie Klimmer, 6. Oktober 2011 | Schreiben Sie den ersten Kommentar »

Abgelegt unter: Historisches,News / Blog,Skifahren

„Skifahren ist die einfachste Sache der Welt“, erklärte einst ein Herr namens Hannes Schneider jedem, der sich mit Interesse dem Skilauf widmen wollte. Er gilt als Pionier und Vorreiter seiner Zeit.

Selbstbewusst kehrte er dem damals vorherrschenden, traditionellen Techniken den Rücken und führte ganz neue Techniken des Skilaufs ein. Die Norweger- oder Telemark-Technik hatte ausgedient, nachdem Hannes Schneider es geschafft hatte, die Arlbergtechnik publik zu machen.

Stemmbogen, tiefer Hocke und kleine Bögen. Diese Technik perfektionierte die Körperkontrolle und Adaption an das alpine Umfeld. Vor allem aber brachte Sie neuen Schwung und Eleganz in den Skilauf. All das war so offensichtlich, dass selbst verängstigte Flachländer auf die neuen Techniken aufmerksam wurden und ihre Furcht vor diesem Sport verloren.

Seine Erfindungen und die Arbeit seiner weltberühmten Schischule nutzte Hannes Schneider auch in Filmproduktionen. „Das Wunder des Schneeschuhs“, „Die weiße Kunst“ und der Streifen „Der heilige Berg“ mit Luis Trenker und Leni Riefenstahl sowie “Der weiße Rausch“ standen ganz oben auf der Hitliste dokumtarischer Celloloid-Streifen. Schließlich reiste Hannes Schneider sogar in die Vereinigten Staaten von Amerika und nach Japan, um seine Neuentwicklung publik zu machen.

Haben wir Euch Lust gemacht?
Dann schaut Euch doch gleich diese Videos an.

Wir wünschen viel Vergnügen!

Ski fahren & Skipass-Preise

Geschrieben von:Familie Klimmer, 28. September 2011 | Schreiben Sie den ersten Kommentar »

Abgelegt unter:

Ski fahren, Snowboarden & Freeriden in der Wiege des alpinen Skilaufs

Willkommen in St. Christoph am Arlberg! Die auf das gesamte Arlberggebiet (St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs, Lech und Klösterle) verteilten 84 Seilbahnen und Lifte sowie 280 km Abfahrten bieten alle Möglichkeiten. Wintersportbegeisterte Gäste, vom Anfänger bis zum Profi, genießen die Abwechslung am Arlberg.

Modernste Lifte, zahlreiche Pisten, Tiefschneeabfahrten und Skirouten sowie die Schneesicherheit garantieren eine unvergessliche Zeit in St. Anton. Nicht nur für Familien verlockend sind das große Übungsgelände und die kompetente Betreuung durch die örtliche Skischule.

Skipass-Preise Arlberg 2015/2016

» Download Preise Arlberg 2015/2016

Highslide for Wordpress Plugin