Letzte Aktualisierung: 06.01.2021, 11:48 Uhr

Im Hotel Arlberghöhe verfolgen wir die Entwicklungen rund um das Coronavirus (COVID-19) genau. Nachfolgend halten wir Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden:

  • Im Falle eines negativen Reisehinweises können Sie Ihre Buchung bis zu 24 Stunden kostenlos stornieren. Im Falle eines positiven COVID-19-Tests können Sie bis zu Ihrem Ankunftstag kostenlos stornieren. Sie erhalten einen Gutschein im Wert des bereits bezahlten Betrags Ihrer Buchung.
  • Sie sind mit der Geld-zurück-Garantie abgesichert, wenn Sie Ihren Skiurlaub vor dem 31. Januar 2021 buchen.
  • Das Resort wird ab 25. Januar 2021 geöffnet sein.
  • Sie können die Sauna nach Reservierung nutzen.
  • Die Skipisten und Skilifte sind geöffnet.
  • Die Skischule erteilt nur Privatunterricht.
  • Die Restaurants bleiben mindestens bis zum 25. Januar 2021 geschlossen.
  • Die österreichische Regierung hat beschlossen, dass das Tragen einer Mund- Nasen- Maske in öffentlichen und geschlossenen Räumen obligatorisch ist. Vergessen Sie nicht, Masken in den Urlaub mitzunehmen.
  • Selbstverständlich steht die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter an erster Stelle und es werden zusätzliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen getroffen.

Buchen, ändern oder stornieren Sie Ihren Urlaub

Wir helfen Ihnen gerne weiter und sind telefonisch erreichbar. Sie können uns auch eine E-Mail an info@arlberghoehe.com senden. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.